Als Expertin für Ernährung, Persönlichkeitsentwicklung, gesundem Lebensstil, giftfreie Körperpflege und „Fair, crueltyfree Fashion“ ist es mein Anliegen, Menschen in ihren persönlichen Themen zu inspirieren und zu unterstützen.

 

Als ausgebildete Fernsehredakteurin, Autorin, ärztlich geprüfte vegane Ernährungsberaterin, Coach für Gesundheit & Wellness, Vortragsrednerin und Retreatleiterin kann ich auf langjährige Erfahrungen und fundiertes Know-How zurückgreifen.

 

Der Weg zu meiner heutigen Lebensaufgabe war steinig und hart. Ende 2012 im Alter von 30 Jahren geriet mein Dasein als damals glücklich-agile TV Producerin mit einem schweren Schicksalsschlag aus den Fugen. Die Diagnose Gebärmutterhalskrebs im fortgeschrittenen Stadium, gefolgt von einer zehnstündigen Operation mit Entfernung der Eierstöcke, der Eileiter und 70 Lymphknoten stellte meine Existenz von heute auf morgen auf den Kopf. Eine Chemotherapie mit sechs Zyklen beendete ich vorzeitig. Seither beschäftige ich mich mit (meiner) Heilung. Ernährung und Persönlichkeitsentwicklung sind für mich heute ausschlaggebende Säulen für Genesung und Wohlbefinden.

 

Dieses Erfahren und das Wissen über einen vitalen, gesunden und glücklichen Lebensstil möchte ich weitergeben. Ich sehe es als meine Aufgabe an, das Erlebte und Erlernte mit Interessenten und Betroffenen zu teilen.

 

Mein Herz schlägt für Menschen, die eine Ahnung davon verspüren, dass es mehr gibt, als die Dinge, über die tagein tagaus in den Medien berichtet wird, die gerne selbst denken und nicht blind der Masse folgen und die ein Bedürfnis nach Wahrhaftigkeit, Lebendigkeit und Gesundheit haben.

 

Gerne begleite ich dich bei deinen Lebensthemen und Ernährungsfragen.

 

Bitte beachte, dass alle Beratungen, Workshops, Vorträge und Retreats, die ich hier vorstelle, persönliche Herausforderungen behandeln – niemals aber einen Arzt oder eine medizinische Diagnose ersetzen.

 

Anfragen für Dreharbeiten, Vorträge, Workshops oder Ähnliches bitte per Email an kontakt@merlezirk.com

It all comes back to what you eat, what you drink and what you think - Kris Carr