Achtsames Alm Adventure Retreat in Tirol

 

4 Tage / 3 Naechte vom 28.03. – 31.03.2019

Was erwartet mich?

Verlängertes Wochenende in den Tiroler Alpen mit Yoga, Meditationen, Wanderung und Workshops

Bergluft schnuppern und Seele baumeln lassen auf 900m Höhe

Gemeinsam lecker vegan kochen mit Inspirationen für Zuhause

Gemütliches Kennenlernen und Beisammensein von Gleichgesinnten in uriger Almhütte

Unberührte Natur, malerische Alleinlage und das ganze Haus nur für uns

AUF GEHT’S ZUM “ALM ADVENTURE RETREAT” NACH TIROL!

Nimm dir Zeit für dich und genieße ein verlängertes Wochenende auf einer urigen Hütte auf 900m in wundervoller Alleinlage.

 

Du siehst den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr? Du brauchst dringend mal eine Auszeit von der Hektik im Alltag? Laute Tage in der Stadt, im Job, im Haushalt, mit deiner Familie … einfach mal eintauschen wollen gegen frische Bergluft? Und dazu andere Menschen kennenlernen, die ähnlich fühlen und ‚ticken‘ wie du?

 

Die Gabnalm in Rettenschöss, ganz nah an der Grenze zu Bayern bietet uns den perfekten Ort, um vier tolle, achtsame Tage gemeinsam zu erleben. Wir hören das Rauschen des Wildbachs, die Tierstimmen und das Vogelgezwitscher – der unvergleichliche Sound der Berge. Wir genießen mit ein wenig Glück traumhafte Sonnenuntergänge (und für alle Frühaufsteher auch Sonnenaufgänge) mit gelben, roten, orangen und violetten Farben. Und in der Nacht freuen wir uns auf einen wunderschönen Sternenhimmel durch klare, saubere Luft und absoluter Dunkelheit. Tägliche Yoga- und Meditationseinheiten, eine geführte Wanderung, Auszeit vom durchgetakteten Leben und pflanzliche Ernährung erwartet dich. (Natürlich dürfen dabei auch Spezialitäten der österreichischen Küche nicht fehlen.) 

Die Gabnalm im Kaisergebirge ist ein wundervoller Ort, um

 

zusammen zu kommen, zu entspannen und die Berge zu

 

geniessen. 

WER BEGLEITET UNS IN BEZUG AUF YOGA, MEDITATION UND ENTSPANNUNG?

Die Yoga-, und Meditationsstunden werden von der achtsamen und gefühlvollen Yogalehrerin Anne-Julia Schiewek gehalten.

Anne bringt langjährige Erfahrung mit Gruppen und eine Verbundenheit und Begeisterung zum Yoga mit. Sie ist ausgebildete Sportwissenschaftlerin, Trainerin für Yoga und Pilates, Entspannungstherapeutin i.A. und bietet darüber hinaus ganzheitliche Massageanwendungen und Shiatsu an. 

In Anne’s Yoga Einheiten werden die Teilnehmer dazu eingeladen, die Yoga-Matte als einen ganz besonderen Ort der Selbstbegegnung zu erfahren. Wir üben statische Asanas aus dem Hatha Yoga und verbinden diese mit sanften Flows. Dabei wird der ganze Körper ausgleichend und wohltuend durch bewegt, gestärkt und vitalisiert. Sanft und länger gehaltene Elemente aus dem Yin Yoga helfen uns dabei weich zu werden und loszulassen. Der Geist wird über Atmung, Stille in den Übungen und Meditation gezielt zur Ruhe gebracht. Im Fluss der Praxis verbinden sich Körper, Geist und Seele – die verschiedenen Energien harmonisieren sich.

Anfänger und Fortgeschrittene sind gleichermaßen herzlich Willkommen. Die Praxis wird genau auf die Gruppe angepasst.

MÖGLICHE ‘ADVENTURES’ IN DER DIREKTEN UMGEBUNG

Die Gabnalm ist der perfekte Ausgangspunkt, um die Natur regelrecht in sich aufzusaugen. Wenn Schnee liegt, kannst du deine Ski oder dein Snowboard einpacken und im 10km entfernten Skigebiet ‚Zahmer Kaiser‘ auf Piste gehen. Auf über 15 Kilometern präparierten Piste und neun Liften zwischen 698 und 1.009 Meter Seehöhe kommst du sicher auf deine Kosten. Für Skitourengeher ist die Gegend ein Traum. Durch seine Naturbelassenheit verspricht der Kaiserwinkel besonders schöne Skitouren. An den Gipfeln der umliegenden Berge angekommen, belohnt die Aussicht über das beeindruckende Gebirge oder den glitzernden Walkte im Tal. Ingesamt  11 Skitouren aller Schwierigkeitsgrade stehen zur Verfügung. Wenn du Freude am Langlaufen hast: das Loipennetz im Kaiserwinkl ist mit seinen 252km präparierten Loipen eines der größten in Tirol.

Falls du keine eigene Ausrüstung hast: in Walchsee gibt es alles an Equipment einfach zu mieten.

Bei entsprechender Witterung ist es ebenfalls möglich, direkt ab der Hütte mit den Schneeschuhen zu wandern. Gerne organisiere ich eine Ausleihe und einen Schneeschuhführer, wenn genug Interesse seitens der Teilnehmer besteht. Mit einer Schneeschuhwanderung erlebt man verschneite Wintertage besonders intensiv. Und das Gebiet rund um den Walchsee und die Gabnalm ist prädestiniert, um Schneeschuhwandern auszuprobieren, bzw. wieder einmal zu machen. Falls der Frühling Ende März bereits Einzug gehalten hat, brauchen wir nur Wanderschuhe und los geht’s. Eine gemeinsame Wanderung mit Merle und Anne während des Retreats sind geplant – du kannst natürlich jederzeit in den Pausen unseres Programms auf eigene Faust los und die Natur rund um die Alm genießen.

AUF WAS WARTEST DU?

In den vier Tagen am Berg hast du die Möglichkeit, Kraft zu tanken, bekommst Impulse für die Veränderung, die der Frühling für dich bereit hält und erlebst eine lustige, spannende und inspirierende Zeit mit anderen Menschen, die ebenfalls Lust auf Natur, Bewegung und gesundem Lebensstil haben. Deine im Alm-Retreat gewonnene Energie wirkt reinigend wie ein Besen beim Almhütten-Auskehren und du kommst mit frischem Blick und viel neuer Wald-, und Bergluft in den Lungen, ins Tal zurück.

Auf geht’s: Lass’ uns raus/f gehen, erleben, spüren, riechen, entdecken!

Auf der Alm, da gibts’s koa Suend…?

 

Mit uns erst recht nicht!

 

Ein Wochenende voller Inspiration, Spass und Bewegung

 

in der Natur erwartet uns. 

Details

Leistungen
  • 3 Übernachtungen in 3 – 4 Bettzimmern in uriger Almhütte
  • 5 Yoga Einheiten und Meditationen über das verlängerte Wochenende verteilt
  • täglich grüne Säfte und Smoothies am Morgen
  • täglich veganer Brunch mit wechselnden Köstlichkeiten
  • 3x gemeinsame abendliche Kochsessions; inkl. ‘Österreich-Edition’ mit bekannten Köstlichkeiten veganisiert 😉
  • eine gemeinsame Bergwanderung 
  • ein Vortrag zu gesundem Lifestyle
  • ein Workshop zu grünen Säften und Smoothies
  • Rezepte für zuhause
Seminarkosten inkl. MwSt.

Early Bird Preis bis 31.12.2018

380,- € pro Person für alle genannten Leistungen

 

Normalpreis ab 1.1.2019 

420,- € pro Person für alle genannten Leistungen

 

*Im Preis nicht inkludiert

Anreise, Versicherungen, Kurtaxe, alkoholische Getränke, Equipmentausleihe

 

ACHTUNG: Anmeldeschluss ist der 15. Februar 2019!

Optional
  • individuelle Ernährungs-, oder Lebensberatung von Merle
  • Massageeinheit oder Shiatsu von Anne
  • ggf. Schneeschuh / Ski / Tourenski / Langlaufequipment Ausleihe
Anreise

Zur Gabnalm in Tirol kommst du aus dem Süden Deutschland ganz einfach und fix. Ab München ist es nur eine gute Stunde Fahrtzeit bis nach Rettenschöss, wo die Alm auf 900m Höhe liegt. (Bitte denk’ daran: Vom 1. November bis 15. April besteht Winterreifenpflicht in den Bergen.)

Wenn du auf das Auto verzichten möchtest, kannst du auch ohne Probleme mit dem Zug anreisen. Vom Münchner Hauptbahnhof gelangst du in 1 Std Zugfahrt nach Oberaudorf, von dort steigst du für die letzten Kilometer in ein Taxi. Gerne vernetze ich dich vorab mit anderen TeilnehmerInnen, die ebenfalls öffentlich anreisen, um sich für das Taxi zusammen zu tun. Wenn du aus anderen Teilen Deutschlands per Flugzeug anreisen möchtest, dann ist auch so die obenbeschriebene Anreiseoption die Beste. Vom Flughafen München bist du mit der S-Bahn in 35 Minuten am Hauptbahnhof, von wo aus jede halbe Stunde ein Zug nach Oberaudorf abfährt. 

Unterkunftsoptionen

Bei diesem Retreat soll das urige Berghütten-Erlebnis nicht fehlen. Daher haben wir uns für die Gabnalm entschieden – hier gibt vier gemütliche Schlafzimmer mit jeweils drei bis vier Betten. In einer ‘richtigen’ Hütte gehört es nämlich dazu, das Zimmer mit Anderen zu teilen. Gerne darfst du dir vor Ort aussuchen, in welches Bett du am Abend schlupfst. 

Falls wir eine kleine Gruppe sind, kann es sein, dass dein Zimmer nicht voll belegt ist. Der Preis bleibt dennoch für alle TeilnehmerInnen der Gleiche. 

Buchungsformular

Mit der Buchung werden die AGB’s akzeptiert und die Retreatkosten nach Übermittlung der Kontodaten bezahlt. 

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?